Über uns

Jeoma arbeitet in seinem Hauptberuf als freischaffender Künstler
und betreibt eine kleine Kunstgalerie in Fondales. Daneben gibt er klassische
Gitarrenkonzerte.
Jeoma ist er staatlich anerkannter Wanderführer und arbeitet mit Pferden
seit 30Jahren. Hier in Andalusien entdeckte er die Arbeit mit Eseln, er führt die Eseltouren und leitet das Eseltraining, in welchem Menschen ihre Fürungsqualitäten ausbauen und ihre Ämgste abbauen können.

Informationen über seine künstlerische Tätigkeit
finden Sie auf seiner Website: www.jeomaflores.com
Bei Lame Deer (Medizinmann und Häuptling der Lakota Indianaer)
kam er in Kontakt mit Schwitzhütten und Schamanismus.
Dieses Wissen lässt er in seiner Arbeit mit Menschen mit einfließen.

 

Andrea ist begeisterte Eselfreundin und führt vorrangig die Touren rund um die "La Taha". Sie kümmert sich liebevoll, um die Tiere, das Haus, den Garten etc. Sie ist diejenige, ohne die nichts geht. Sollten Sie das Apartment von Casa Pozo für Ihren Aufenthalt buchen, wird Andrea ihre Gastgeberin sein. Mehr Infos: www.casapozo.eu

 

 

 

 


 

 

 

Federico ist ein 7jähriger Großesel (Burro Andaluz/marrokanischer Esel), mit einem sehr noblen Charakter. Er ist eingeritten, kann Kutsche fahren und ist ein sehr zuverlässiger Begleiter.

 

 

 

 

 

 




Platero
ist
ein marrokanischer Esel welcher in Andalusien geboren und aufgewachsen ist. Er begleitet uns auf unseren Touren und trägt auf seine Art immer wieder zur Unterhaltung bei.

 

 

Oliven

 

 



Federico

Platero

Kontakt
AGBs
Links

Counter